2 mal jährlich veranstaltet der Verein einen Lipödemtag. Noch dazu sind mehrere Infostände in verschiedenen Städten geplant, um das Lipödem bekannter zu machen. Diese Veranstaltungen dienen der Öffentlichkeits- und Aufklärungsarbeit.